AnFinder: Diebstahlschutz für Android Smartphone

AnFinder ist eine native Android App, die einen Wiederfinden-Serrvice für Android Smartphone ermöglicht. Bei Aktivierung einer "neuen" SIM-Karte im "alten" Smartphone werden folgende Informationen per Telefonübertragung geliefert: "neue" Telefon-Nr plus GPS-Koordinaten.

AnFinder für Android - ein Diebstahlschutz, der wirklich hilftDas unfreiwillige Abhandenkommen (z.B. Diebstahl, Verlieren, Verlegen) eines teuren (oder auch lieb gewonnenen) Smartphones ist schmerzlich. Für Android-Smartphones hat Flintec ein Verfahren implementiert, um „verlorene“ Smartphone wieder zu finden: den AnFinder.Zunächst muss sich der AnFinder-Nutzer per Web beim AnFinder-Service-Provider registrieren, s.a.  www.telecenter.de/anfinder. Hier wird lediglich die IMEI des Smartphones, optional die eMail-Adresse, zwecks späterer Identifizierung und Password gespeichert. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Über diese Web-Seite sind Status und Daten im Verlustfall einsehbar. Die Zugriffsberechtigung erfolgt über die IMEI oder optional die eMail-Adresse zwecks Identifizierung plus Password zwecks Authentifizierung.Das Android-Finde-Verfahren: Wenn der „neue Halter“ eine unbefugte SIM-Karte in das Smartphone einlegt, erfolgt ein Verlustmeldeanruf auf ein Drittsystem (Flintec Telefonie-System beim AnFinder Service Provider) mit folgenden Angaben: aktuell verwendete Anrufer-Telefon-Nr, GPS-Position, Cell-ID, Location Area Code, Zeitstempel des Verlustanrufs und IMEI.Besonderer Vorteil:  Die Telefon-Nr der im Smartphone eingelegten SIM-Karte wird immer mit übermittelt. Eine Unterdrückung der Telefon-Nr ist daher nicht möglich. Zur Datenübertragung wird die Telefonleitung verwendet. I.d.R. ist das Übermitteln der Telefon-Nr über das Internet nicht möglich. Die Android-App AnFinder ist über den Android-Markt oder alternativ über die Flintec Web-Seite www.telecenter.de/anfinder ladbar. Die App ist kostenlos. Die AnFinder-Service-Bereitstellung für die Dauer eines Jahres kostet € 1,99 (dt.Festnetz,MoFu abweichend). Die Bezahlung für das 1. Jahr erfolgt über den Android-Markt oder alternativ über die Telefonrechnung. Hierzu wird von der App eine die 09001-Mehrwert-Nr angewählt. Die Verlängerung des Diebstahlschutzes für ein weiteres Jahr erfolgt nur über die Telefonrechnung.

Download

AnFinder für Android - ein Diebstahlschutz, der wirklich hilft

Das unfreiwillige Abhandenkommen (z.B. Diebstahl, Verlieren, Verlegen) eines teuren (oder auch lieb gewonnenen) Smartphones ist schmerzlich. Für Android-Smartphones hat Flintec ein Verfahren im plementiert, um „verlorene“ Smartphone wieder zu finden: den AnFinder.

Zunächst muss sich der AnFinder-Nutzer per Web beim AnFinder-Service-Provider registrieren, s.a.www.telecenter.de/anfinder. Hier wird lediglich die IMEI des Smartphones, optional die eMail-Adresse, zwecks späterer Identifizierung und Passwort gespeichert. Es werden keine personenbezogenen Da ten gespeichert. Über diese Web-Seite sind Status und Daten im Verlust fall einsehbar. Die Zugriffs berechtigung erfolgt über die IMEI oder optional die eMail-Adresse zwecks Identifizierung plus Pass wort zwecks Authentifizierung.

Das Android-Finde-Verfahren: Wenn der „neue Halter“ eine unbefugte SIM-Karte in das Smartphone einlegt, erfolgt ein Verlustmelde anruf auf ein Drittsystem (Flintec Telefonie-System beim AnFinder Service Provider) mit folgenden An gabe: aktuell verwendete Anrufer-Telefon-Nr, GPS-Position, Cell-ID, Location Area Code, Zeitstempel des Verlustanrufs und IMEI.

Besonderer Vorteil:Die Telefon-Nr der im Smartphone eingelegten SIM-Karte wird immer mit über mittelt. Eine Unterdrückung der Telefon-Nr ist daher nicht möglich. Zur Datenübertragung wird die Telefonleitung verwendet. I.d.R. ist das Übermitteln der Telefon-Nr über das Internet nicht möglich.

Die Android-App AnFinder ist über den Android-Markt oder alternativ über die Flintec Web-Seite www.telecenter.de/anfinder ladbar. Die App ist kostenlos. Die AnFinder-Service-Bereitstellung für die Dauer eines Jahres kostet € 1,86. Die Bezahlung für das 1. Jahr erfolgt über den Android-Markt oder alternativ über die Telefonrechnung. Hierzu wird die Mehrwert-Nr 09001 ANFIND bereitgestellt. Die Verlänge rung des Diebstahlschutzes für ein weiteres Jahr erfolgt nur über die Telefonrechnung.

Anfinder im Android Play-Store  

 

Anfinder: Endgeräte

Smartphones, mit Android Betriebssystem ab Version 2.1   

 

Dokumentation:

Fachartikel (pubkiziert als Pressemeldung):

__27.07.2012___ AnFinder für Android - ein Diebstahlschutz, der wirklich hilft